GlobalLogic kündigt Lösung zur Beschleunigung der Bereitstellung neuer Microservices-basierter digitaler Plattformen an

GlobalLogic kündigt Lösung zur Beschleunigung der Bereitstellung neuer Microservices-basierter digitaler Plattformen an

Smart Automation implementiert schnell Kernsystemanforderungen; Heute bei vielen Unternehmen im Einsatz

SAN JOSE, Kalifornien – 11. November 2021 – GlobalLogic Inc. [1], ein Unternehmen der Hitachi-Gruppe und führendes Unternehmen im Bereich Digital Engineering, gab heute die Verfügbarkeit seines verbesserten Microservices Accelerator bekannt, einer umfassenden und austauschbaren Entwicklungsplattform für digitale Microservices. Diese von GlobalLogic entwickelte Technologie wird in Verbindung mit den Digital Engineering-Services des Unternehmens verwendet, um das Design, die Konfiguration und die Bereitstellung von Microservices-Plattformen – den am häufigsten eingesetzten Architekturen bei der Schaffung neuer digitaler Erfahrungen – erheblich zu vereinfachen und zu beschleunigen.

Insbesondere ist der Microservices Accelerator derzeit die Basisplattform für viele GlobalLogic-Kunden, darunter EyeCare Partners, der führende Gesundheitsdienstleister für Optometrie und Augenheilkunde; Petplan, die umfassendste Krankenversicherung für Haustiere in Nordamerika; und DISA Global Solutions, der führende Anbieter von Sicherheits-, Compliance- und Screening-Services.

Als Teil des Digital Accelerators-Produktangebots von GlobalLogic bietet der Microservices Accelerator eine Komplettlösung, die einen Projektkonfigurator und eine Reihe von steckbaren Modulen umfasst, die die gängigsten nicht-funktionalen Anforderungen (NFRs) erfüllen, die für jede Microservice-basierte Bereitstellung erforderlich sind. Die neueste Version bietet erweiterte Funktionen, einschließlich CloudEvents-Unterstützung, Sicherheits-Framework-Upgrades und ETag-Unterstützung, um die Caching-Funktionen zu verbessern.

Wertversprechen des Microservices Accelerator

Die Entwicklung des Accelerators wurde durch die Bedürfnisse unabhängiger Softwareanbieter (ISVs), Unternehmen und Start-ups-Unternehmen vorangetrieben. Da immer mehr Unternehmen ihre Produktangebote auf Cloud-native Plattformen verlagern, suchen Entwickler nach kodifizierten Tools, die gängige, zeitaufwändige Prozesse effizient angehen und automatisieren können. Erste Ergebnisse haben eine Einsparung von bis zu 75 Personenmonaten für ein typisches groß angelegtes Bereitstellungsprojekt gezeigt, was eine deutlich verkürzte Markteinführungszeit, einen zuverlässigeren und wiederholbaren Prozess und einen höheren ROI bedeutet.

„Durch die Bereitstellung vieler solcher Plattformen in den letzten Jahren hat GlobalLogic umfassendes Wissen gesammelt, das wir in dieses Toolset aufgenommen haben – von Funktionen auf Unternehmensebene bis hin zu Best Practices. Unsere Kunden sparen bereits Monate vom Bootstrap und reduzieren mit unserer Lösung die Gesamtkosten und den Aufwand für die Implementierung“, sagte Piyush Jha, SVP & Chief of Technology and Strategy (APAC), GlobalLogic.

„Microservices ist ein großartiges Architekturparadigma, das Modularität auf die nächste Stufe hebt und in vielerlei Hinsicht von grundlegender Bedeutung ist, um die massiven Anforderungen moderner Software zu erfüllen“, sagte Deepak Gupta, SVP & Global Head of Technology Practices, GlobalLogic. „Dieser Beschleuniger ist eine Standardlösung, die es Ingenieuren ermöglicht, komplexe Architekturen an einem einzigen Tag und nicht in den normalerweise erforderlichen Monaten einzurichten. Darüber hinaus bietet es eine erforderliche Leitplanke für den Betrieb und reduziert die Möglichkeiten menschlicher Fehler – was für den Erfolg dieses Programmierparadigmas unerlässlich ist.“

Unternehmensübergreifende Bereitstellung

Im Rahmen der Übernahme von GlobalLogic durch Hitachi wird der Microservices Accelerator künftig in Hitachis Dienstleistungen und Lösungen eingesetzt.

„Die Hitachi Application Services Division freut sich, die GlobalLogic Accelerators in ihrem Service Delivery-Schema zu nutzen“, sagte Emi Goto, Senior Director, Application Services Division, Hitachi, Ltd. „Das Wachstum unseres Lumada-Geschäfts wird im expandierenden Markt der digitalen Transformation beschleunigt, indem die Innovationskraft von GlobalLogics Experience Design und Chip-to-Cloud-Softwareentwicklung mit Hitachis Erfahrungen bei der Bereitstellung von Unternehmensanwendungen in geschäftskritischen Systemen kombiniert wird.“

Der Microservices Accelerator von GlobalLogic unterstützt sowohl Container als auch Funktionen als servicebasiertes Bereitstellungsmodell für die Cloud-Hyperscaler Microsoft Azure, AWS und Google Cloud Platform (GCP).

Über GlobalLogic

GlobalLogic (www.globallogic.com) ist ein führendes Unternehmen im Bereich Digital Engineering. Wir helfen Marken auf der ganzen Welt, innovative Produkte, Plattformen und digitale Erlebnisse für die moderne Welt zu konzipieren und zu entwickeln. Durch die Integration von Experience Design, komplexer Engineering- und Datenexpertise helfen wir unseren Kunden, sich vorzustellen, was möglich ist, und beschleunigen ihren Übergang zu den digitalen Unternehmen von morgen. GlobalLogic hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley und betreibt Designstudios und Engineering Center auf der ganzen Welt, um Kunden aus der Automobil-, Kommunikations-, Finanzdienstleistungs-, Gesundheits- und Biowissenschafts-, Fertigungs-, Medien- und Unterhaltungsindustrie sowie der Halbleiter- und Technologiebranche mit unserem umfassenden Fachwissen zu unterstützen. GlobalLogic ist ein Unternehmen der Hitachi-Gruppe.

# # #

GlobalLogic ist eine Handelsmarke von GlobalLogic. Alle anderen Marken, Produkte oder Dienstleistungsnamen sind oder können Marken oder Dienstleistungsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

 

Pressekontakt

GlobalLogic, Inc. (Global)
Heather Ailara
211 Communications
+1.973.567.6040
heather@211comms.com

[1] July 14, 2021 News Release “Hitachi Completes Acquisition of GlobalLogic” https://www.hitachi.com/New/cnews/month/2021/07/f_210714.pdf