Bitbucket Data Center and Server 7.15 release notes

share

Letzten Monat hat Atlassian die Veröffentlichung des neuen Bitbucket Data Center and Server 7.15 Updates angekündigt. In diesem Artikel werden die Ihnen wichtigsten Änderungen vorgestellt.

Kontrollieren Sie, was mit den Source-Zweigen passiert, wenn Sie eine Pull-Anfrage zusammenführen

Vermeiden Sie das versehentliche Löschen von Source-Zweigen beim Zusammenführen eines Pull-Requests mit der neuen Standardoption für (1) Branch deletion on merge. Atlassian hat die Seite ‚Branching model‘ in ‚Branches‘ umbenannt und diese Option mit der Standardeinstellung ‚Off‘ hinzugefügt. Das bedeutet, dass die Einstellung „Löschen nach Zusammenführen“ standardmäßig so eingestellt ist, dass der Quellzweig nicht gelöscht wird, wenn Benutzer eine Pull-Anfrage zusammenführen.

In den Projekt- oder Repository-Einstellungen können Administratoren festlegen, ob sie die Standardeinstellung auf Ein oder Aus setzen möchten. Benutzer können die Einstellung im Dialogfeld „Zusammenführen von Pull-Anfragen“ immer noch ändern oder außer Kraft setzen.

Renamed branches page with new default

Analysieren Sie Ihre Pull-Request-Aktivität im Laufe der Zeit

Atlassian arbeitet weiter an der Verbesserung der Datenpipeline, die es Ihnen ermöglicht, Bitbucket-Daten zur Analyse in Ihrem bevorzugten Business Intelligence-Tool zu exportieren.

Pull-Request-Aktivität exportieren

Um Ihnen zu helfen, noch tiefer in Ihre Daten einzutauchen, exportiert Atlassian jetzt historische Pull Request-Daten. Die neue Pull-Request-Aktivitätsdatei enthält die Informationen, die Sie im Abschnitt Aktivität des Pull-Request-Übersichtsreiters sehen.

Änderungen, die vor dem Umfang des Exports stattgefunden haben (vor dem fromDate oder vor mehr als 12 Monaten, wenn Sie kein fromDate festgelegt haben), sind nicht enthalten.

Der Export der Pull-Request-Aktivität für alle Pull-Requests erhöht die Exportdauer. Wenn Sie diese Daten nicht benötigen, können Sie sie auch ausschließen.

Was ist sonst noch neu?

  • Sie können jetzt ein neues Repository direkt über Administration   > Repositories > Create repository repository erstellen.
  • Since Bitbucket 7.0, pull request diffs wrap lines that are too long, removing the need for horizontal scrolling. You can now disable word wrapping in the unified diff from the Diff view settings

Um mehr über die neue Releases zu erfahren kontaktieren Sie uns.

Author

Paoula Chotzoli

Atlassian Consultant

View all Articles

Blog category

Blog Categories

Top Authors

Julian Groll

Julian Groll

Senior Designer

Werner Nintzel

Werner Nintzel

Senior Software Engineer

David Highbarger

David Highbarger

Principal Agile Coach